NACH OBEN

79. Gaualtersturnertreffen am 13.Oktober 2018 in Breisach

Veröffentlicht am: 13.10.2018

Erfasst von: Stefan Vögt


Zur Nachmittagsveranstaltung ist der TVS mit 14 Personen angereist. Nach einer abenteuerlichen Anfahrt, bedingt durch Baustellen und Veranstaltungen in Breisach erreichten wir alle wohlbehalten unser Ziel. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Paul Kaiser ging es mit einem Auftritt der Einradgruppe los. Es folgten weitere Grußworte und Auftritte von Einrädern und Tänzerinen der Ästethischen Gymnastikgruppe Diamonds. Dies war unterbrochen durch eine Mundharmonika Gruppe, die zum gemeinsamen Volksliedersingen einlud. Kaffee und Kuchen kamen auch nicht zu kurz. Nach den Ehrungen folgten die Regulatorien. Hier gab es den kürzesten Kassenbericht aller Zeiten. Am Ende des Geschäftsberichts stellte der Vorsitzende Paul Kaiser die Auflösung des ATV in den Raum. Da der Vorstand zum großen Teil sich nicht mehr zur Wahl stellt und leider keine Nachfolge in Sicht ist, wird dies heute wohl die letzte Veranstaltung gewesen sein. Altersbedingt wird es immer schwieriger diese Veranstaltung durchzuführen. Auch wird es immer schwieriger eine Turnhalle für diese Veranstaltung zu finden. Er forderte die Anwesenden zu Wortmeldungen auf. Der TVS bot an, dass wenn die Vorstandschaft noch ein Jahr länger im Amt bleibt, das 80. Gaualtersturnertreffen, wenn auch vielleicht letztmalig, in Sexau stattfindet. Es wäre schade eine solche Veranstaltung nach fast 80 Jahren so sang und klanglos zu beenden. Für viele der älteren Mitglieder bietet diese Veranstaltung die Möglichkeit sich über Vereinsgrenzen hinweg wieder mal zu treffen.